"Tanzen & Turnen"

Der Kurs " Tanzen & Turnen" verbindet vielfältige Bewegungsqualitäten.
Die Bewegungsförderung steht hierbei im Vordergrund. 
Spielerisch gehen wir an Geschichten in Bewegung heran. 
Zu Beginn mit Tanz- und Bewegungsspielen, rhythmischen Versen und Liedern und verschiedenster Materialerfahrung. 
Danach geht es in eine fantasiereiche Bewegungslandschaft, die wir gemeinsam spielerisch erkunden, woraus sich das Freispiel entwickelt.
Die Freispielphase öffnet den Raum, die eigenen Impulse auszuleben. Die aufgebauten Stationen, die "Kulisse", kann kreativ nach Belieben, umgestaltet werden. 

Mein Umgang mit den Kindern und der Gestaltung eines 
Angebots wird stark durch die Werte der Psychomotorik beeinflusst. 

In einem ganzheitlichen Bewegungsangebot der Psychomotorik stehen folgende Bereiche im Vordergrund:

  • Die Körperwahrnehmung und Erfahrung, welche das Körperbild und Selbstbild (die Ich-Kompetenz) bildet.


  • Die Materialerfahrung, wodurch sich das Sachverständnis (die Sach-Kompetenz) entwickelt.

 

  • Und die Sozialerfahrung, um sich und andere zu integrieren und unterschiedliche Persönlichkeiten zu akzeptieren, Rücksichtnahme und Respekt anderen gegenüber zu entwickeln und eine Selbstsicherheit aufzubauen (die Sozial-Kompetenz)